KREUZ Kneipe

 

KREUZ Saal

Den KREUZ-Saal mieten:

Hochzeit

Geburtstag

Jubiläums-Feier

Verschiedene Bewirtungsmodelle

zur Auswahl!

Kontakt: +49 7375 284

 

KREUZ Events

eventim.png
 
Kreuz Obermarchtal Programm Flyer 202002
 
Former ACCEPT/BONFIRE frontman
DAVID REECE BAND /U.S.A.
feat. ANDY SUSEMIHL /D
special guest: Guido Stoecker's BODYGUERRA
Cover_Reece01_masked_Fotocredit_MattBisc
Freitag, 13. März 2020
Einlass Konzert: 20 Uhr
Einlass Kneipe: 17 Uhr
VVK 14 €
Event auf Facebook

DAVID REECE BAND /U.S.A. - FACTS
Hardrock, ex-Accept/Bonfire-Frontman
David L. Reece ist ein US-amerikanischer Heavy-Metal-Sänger, der vor allem durch seine Zusammenarbeit mit der deutschen Band Accept bekannt wurde. Er sang auf dem 1989er Album Eat the Heat.

Metal-Sänger, Songwriter und ehemaliger Accept / Bonfire-Frontmann David Reece wird sein lang erwartetes neues Soloalbum„ Resilient Heart “weltweit bei Mighty Music veröffentlichen im November 2018.
"Resilient Heart", ein Album, das reich an ausgewachsenem melodischem Heavy Metal ist, wird das Folgealbum seines neuesten Soloalbums "Compromise" sein, das 2013 veröffentlicht wurde. "Resilient Heart" ist das perfekte Album für alle Fans von Heavy Metal.
Es ist ein breites Album, das alle großartigen Elemente von Heavy Rock und Melodic Metal enthält. Doch mit einer modernen Produktion. Die erste Single des Albums "Anytime At All" ist ein wunderbarer Heavy Rocker mit einem Hauch von Coverdale und Whitesnake Inspiration. Ein Song mit einem kraftvollen Riff und einem starken Vers, der zu einem bombastischen Refrain führt, in dem sich ein Song wie "Perfect Apocalypse" durch progressive, von Pretty Maids inspirierte Elemente auszeichnet.
Bei „Resilient Heart“ hat sich David Reece mit den dänischen Musikern Marco Angioni (Gitarre), Martin J. Andersen (Gitarre), Malte Frederik Burkert (Bass) und Sigurd J. Jensen (Schlagzeug) zusammengetan.
“Zuerst gab es Howlin’ Wolf, dann Jimi Hendrix, jetzt hat die Welt Lord Bishop!” sagte Mother Tongue-Basser Davo einst nach einer gemeinsamen Show über den schwarzen Zwei-Meter-Hünen aus der Bronx in New York City, in dessen Adern purer Rock’n’Roll fließt.

REECE - Desire

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HOMEPAGE
FACEBOOK
YouTube
feat. ANDY SUSEMIHL /D
hat die Bühnen mit Rock Ikonen wie Ozzy Osbourne, Guns’n’Roses, Deep Purple und Lita Ford geteilt, über 20 Alben produziert und eingespielt und über 500 000 Tonträger verkauft.
Seine Songs und seine Gitarrenarbeit sind auf CD’s neben renommierten Gitarristen wie Steve Vai, Joe Satriani und Steve Stevens zu finden.
Vor seinem Umzug nach Los Angeles Anfang der 90 ’ erlangte er überregionalen Bekanntheitsgrad als Gitarrist von Bands wie „ und „U D O dem Projekt des Accept Sängers Udo Dierkschneider.
In Los Angeles arbeitete er mit Musikern und Produzenten wie Richie Kotzen Poison /Mr Big), Eddie Kramer (Jimi Hendrix) und Shay Baby Ozzy Osbourne / zusammen.
Von Mai bis September 2013 war er als offizieller Gitarrist von Roland Bless ( auf dessen Open Air Tournee mit Unheilig zu sehen:
Seit einigen Jahren pendelt er zwischen L A und Deutschland.

„Andy Susemihl ist ein großartiger Gitarrist, der sich durchaus in der Champions League der Super Klampfer einreihen kann ..““(Mike Kempf/Rocktimes)
HOMEPAGE
FACEBOOK
YouTube
Special guest:
Guido Stoecker's BODYGUERRA /D
Welcome to the world of german Classic Rock Metal.
Guido Stoecker, Absolvent des Münchener Gitarren Instituts, gründete 1997 seine eigene Musikschule und ist bis heute als Gitarrenlehrer und Coach für musikalische Projekte tätig.

Anno 2010 versammelten Guido und seine Gitarre eine handvoll gleichgesinnter und befreundeter Musiker und kreierten das Album „Freddy…nothing as it seems“, mit Daniel Seebass -Gesang, Herman Focke –Drums und Stefan Schlenke –Bass wurde ein Debut geschaffen, das es in sich hat. „Freddy“ erschien 2013 weltweit auf Dust on the tracks records/Sony.
„21 Market Street“ wurde als Single veröffentlicht und erreichte u.a. in den Hit-Track Top 100 die #1.

Es folgten zahlreiche andere Projekte wie „For the ocean –a tribute to Sea Shepherd“ und „Rise of the underground Vol.3“. Auf dem Soloalbum von Sänger Carsten Lizard Schulz “When the world stops turning” steuerte Guido auf “Into the blue” ein markantes Solo bei. Hier hört man alle Elemente seines typischen Gitarrenstils, kristallklar, melodiös und virtuos.

2018 war Graham Bonnet (Rainbow, Michael Schenker, Alcatrazz) der Meinung Guido Stoecker´s Bodyguerra unbedingt mit auf Tour durch Deutschland, Benelux und die Schweiz zu nehmen, wobei die Jungs durchweg sehr positive Kritiken bekamen.

Im September versammelte sich die Band im Go-Recording (vormals Jovel-)Studio, Münster um mit Sänger Ricky Wichovaniec die Arbeiten am neuen Album „Solid“ abzuschliessen, welches im November von Rolf Munkes im Empire-Studio gemixt und gemastert wurde.
We take Rock to this decade!
Bodyguerra bedienen sich vielen Stilarten des Rock und scheitern an keiner einzigen.

Mitglieder der Band
GUITAR - Guido Stöcker
VOICE - Ian Parry
BASS - Christian Stöcker
DRUMS - Benjamin Kövener
Bodyguerra - 21 Market Street Official
 
HOMEPAGE
FACEBOOK
YouTube
 
Female fronted melodic Power Metal from Germany
ELA /D
special guest: GRAND DESIGN /SWE
support: EDGE OF BLAME /D
elaPLAKAT.jpg
Freitag, 20. März 2020
Einlass Konzert: 20 Uhr
Einlass Kneipe: 17 Uhr
VVK 14 €
Event auf Facebook

Im Jahre 2004 machte ELA erstmals als Frontfrau der Bandformation Com N Rail auf sich aufmerksam, Sony / BMG veröffentlichte das erste Album der Band mit dem Titel „Out Of My Universe“. Es folgte eine sehr erfolgreiche fast 2 jährige Deutschlandtour und anschließend die Trennung zwischen ELA und der Band Com n Rail. Mit ihrem 2008er Solo Album „Passion“ erhielt ELA durchweg gute Kritiken in der Fachpresse.

Die Singleauskopplungen "After The Rain", "Out Of Time" und "Bleed" konnten sich über Wochen auf diversen Radioplaylisten und Musikcharts halten. Mit „Make My Day“ brachte ELA im Mai 2009 den Nachfolger zu ihrem Debüt Album. Auf folgenden Festivals konnte ELA als Solokünstlerin wieder beweisen, dass sie Live on Stage nichts verlernt hatte und zog schon wie zu Zeiten als Frontfrau von Com n Rail das Publikum schnell in ihren Bann.

Beide Alben entstanden in Zusammenarbeit mit Martin Engler (MONO INC).

2010 gründete ELA mit JR Blackmore und Tony Carey das Rock and Racing Team ....EBC Rocks.... im September 2010 erschien dazu das Album mit dem Titel „Winners“ welches nicht nur Freunde der Rockmusik begeisterte, sondern auch umfangreich in den Motorsport Medien publiziert wurde.

2012 steuerte ELA mit der Single "Our Destiny" den offiziellen Titel und Jubiläumssong für das 24 Stunden ADAC Langestreckenrennen auf dem Nürburgring bei. Nach einer schöpferischen Pause brannte es ELA 2015 unter den Fingernägeln wieder ein neues Album zu veröffentlichen. Anders als alle Vorgänger sollte dieses Album mehr in Richtung Hard Rock gehen.

Die Songs sollten erdiger und härter klingen. ELA wollte mit ihrem neuen Album ausdrücken, dass sie nicht nur Rockmusik macht, sondern sie mit jeder Faser ihres Körpers lebt und zelebriert.

Der neue Albumtitel " NERVOUS BREAKDOWN " war durch Erlebnisse beim Schreiben und Komponieren schnell gefunden. Als Produzent für das Album wurde Sascha Paeth (Avantasia, Beyond The Black, Edguy) verpflichtet. Pünktlich zur VÖ am 20.02.2015 war das Album bei Amazon und anderen Onlineportalen innerhalb von 24 Stunden restlos ausverkauft.

2016 präsentiert sich ELA nicht nur mit einem neuem Line Up, auch musikalisch wurden neue Maßstäbe gesetzt. Melodic Power Metal der sich nicht hinter Bands wie Nightwish, Beyond The Black, Edguy, Firewind, Pretty Maids um nur ein paar zu nennen, verstecken muss.

Das Ziel war klar, eine neue Ausrichtung und Umsetzung sollte erfolgen.

Mit der EP „Out Of This World“ zeigt ELA deutlich, dass man in Zukunft noch mit mehr von ihr rechnen kann. Jeder der 4 Songs bleibt einem sofort im Gehörgang sitzen und auch für die Nackenmuskulatur sind Headbanging Riffs vorhanden. Produziert wurde die EP von Ralf Stoney (Stormwitch, Fireleaf) & Andy Horn (Edenbridge, Roy Z, Rob Halford). 2017 begab man sich erneut ins Studio zu Andy Horn um das Album Second Reality unter inzwischen Massacre Records zu recorden. Es entstand ein kraftvolles Power Metal Album das sehr gute Kritiken bekam und in Diversen Hitparaden und Playlists war. ELA waren mit Second Reality auf Deutschland Tour mit Grave Digger und diversen Festivals.

Mitglieder der Band:
Ela Michaela Eichhorn (Leadvocals)
Martin Albrecht (Bass) ( EX Mystic Prophecy)
Andreas Augat (Gitarre) (EX Larceny)
Johannes Göring (Gitarre)
Micha Kasper (Drums) ( Ex Stormwitch)

ELA - Lizzy Borden´s Rhyme

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HOMEPAGE
FACEBOOK
YouTube
special guest: GRAND DESIGN /SWE
special guest: GRAND DESIGN /SWE
Melodic Rock
Grand Design ist melodischer Rock mit Refrains, die dich begeistern werden.
Grand Design wurde 2006 vom Sänger / Produzenten Pelle Saether gegründet und im Oktober erschien das erste Album der Band „Time Elevation“ bei AOR Heaven 2009. Das Album enthielt einen Gastauftritt der Gitarristen Janne Stark. Die Veröffentlichung war sehr erfolgreich und wurde von BeRockRadio als „bestes Album“ und „bester Song“ ausgezeichnet. Außerdem erhielt sie zahlreiche Top-10-Positionen für das „beste Album 2009“.
Mehrere Konzerte, darunter das prestigeträchtige FireFest in Nottingham, UK, haben bewiesen, dass Grand Design auch live liefert.
Zwei Jahre später war es Zeit für Grand Designs zweites Album - "Idolizer". Pelle sagt: „Wir wussten, dass wir im 21. Jahrhundert eine Formel gefunden haben, mit der ein 80er-Rock-Album funktioniert - warum sollte man das ändern?“
Mit neuen Hymnen wie „Get On With Action“, „OughtoGraph“ und „Your Love's A Runaway“ "Idolizer" folgte den Erwartungen der Fans.
Grand Design hat erneut bewiesen, dass die Songs und der Sound des 80er Rock zu Ihren Spielern und zu den großen Bühnen gehören.
Im Jahr 2012 taten sich der Sänger Pelle Saether und der Gitarrist Dennis Vestman mit dem Gitarristen Janne Stark (Constancia, Overdrive usw.) und dem Bassisten Mats Vassfjord zusammen. Die Band gab auch zahlreiche Shows in Schweden und im Ausland. Anfang 2013 beendete die Band zwei neue Songs mit der Gastsängerin Susie Päivärinta (von Lili & Susie), von denen der Song „Baby It's You“ (Promises-Cover) im Juni 2013 als Single und Video veröffentlicht wurde.
Die Band begrüßte auch neue Schlagzeuger Magnus Ulfstedt (Eclipse, Jimi Jamison, Talisman, Lion's Share usw.), der sein Debüt auf dem Video gab. Die Band trat auf Festivals wie Skogsröjet und Rock Out Wild auf, zusammen mit Bands wie Twisted Sister, Lita Ford, Pain und Lizzy Borden.
2014 spielte Grand Design viel mehr Shows / Tourneen / Festivals, wie zum Beispiel das MelodicRockFest 4 in Chicago, USA, die Grand Design Italy Tour usw.
Am 26. September veröffentlichte Grand Design sein drittes und am höchsten bewertetes Album „Thrill Of Die Nacht “(AOR Heaven Records / Europa, Rubicon Music / Japan). Am selben Tag wurde das Video zu „Rawk‘ N Roll Heart Attack “veröffentlicht und erreichte in wenigen Tagen über 6000 Aufrufe!
"Thrill Of The Night" ist auch die erste Veröffentlichung in Japan für die Band. Das Album wurde von RockEyez als bestes Album 2014 ausgezeichnet.
Grand Design ist die einzige Band, die zwei Jahre lang gewonnen hat (2011 und 2014). Bis Mitte 2015 hatte das Video zu „Rawk‘ N Roll Heart Attack “weit über 200.000 Aufrufe auf YouTube!
Die Band spielte in Spanien zusammen mit Kee Marcello und Dynasty sowie einigen weiteren Shows in Schweden.
Ein neues Video für „Steh auf und liebe jemanden“ erblickte im September 2015 das Licht der Welt, wie das vorherige, das auch von Thomas Tjäder (Acromancy Media) inszeniert wurde.
2017 wurde die Band durch den neuen Bassisten Stefan Westerlund (Rocket Love) und den Schlagzeuger Joakim Jonsson (Axenstar, Psychopunch) verstärkt und das neue Album „Viva La Paradise“ aufgenommen.
Auf dem Weg zu „Thrill Of The Night“ sieht die Band das bislang stärkste Album. Der gleiche alte Stil und Sound, aber erhöht und mit ein paar neuen Überraschungen. Grand Design ist bereits für das Melodic Rock Festival 2018 in den USA und Schweden gebucht, eine Tournee durch Spanien ist für den Herbst geplant und weitere Shows sind geplant!

Mitglieder der Band
Pelle - Vocals
Danne - Guitars
Dennis - Guitars
Stefan - Bass
Jocke - Drums
Grand Design V Teaser 2 inc snippets (release date March 6, 2020)
HOMEPAGE
FACEBOOK
YouTube
Amazon
support: EDGE OF BLAME /D
Erdiger und schweißtreibender Rock-Sound aus Biberach.
Man nehme vier Musiker von "Darkest Reign" und einen weiteren von "Mack und Asche" und kombiniere das mit Hard Rock und Blues, schon hat man den perfekten Sound für 2019!
Nach der Gründung 2013, dem ersten Demo "Overdose" und diversen Shows u.a. mit Kissin ́Dynamite und Jaded Heart sorgten familiäre und berufliche Veränderungen dafür, dass man erst im vergangenen Jahr den längst überfälligen Plattenvertrag bei 7 Hard Records unterzeichnen konnte.
Das Debütalbum PREDICTED OF MY SOUL erschien im September 2019 weltweit. Für die Aufnahmen im BA Audiolabs Studio, produziert von Benny Fetscher und Stefan Mohr, fand sich Edge of Blame in der folgenden Besetzung ein:
Stefan Mohr – vocals, David „Gautscho“ Bredlow – guitars, Thomas „Tom“ Metzner – guitars, Marco „Mo“ Prinz – drums, Jochen „Jo“ Ernst – bass.
Herausgekommen sind 10 Songs voller Energie, geprägt durch traditionellen Rock/Blues mit modernen Grooves. Harmonische Melodien wechseln mit unter die Haut gehendem Soli und machen die Songs damit zu einem echten Hörerlebnis.
"Es gab keinen Masterplan, den Stil von vorne herein in eine bestimmte Richtung zu lenken. Viel wichtiger ist es für die Band, Emotionen zu transportieren und aus dem Bauch heraus zu agieren und trotzdem die an sich selbst gestellten musikalischen Ansprüche gerecht zu werden erklärt Sänger Stefan Mohr. Dabei einen Song explizit herauszustellen, ist schwierig.
Die eigenen Erfahrungen und Einflüsse des Umfeldes inspirierte die Bands zu sozialkritischen Texten sowie auch die Auseinandersetzung mit der Vergänglichkeit des Seins.
Bei dem Song FAR TOO YOUNG wird das Thema Kindesmissbrauch aufgegriffen. Hier will die Band ein Tabu brechen, und auf diesen Missstand der Gesellschaft aufmerksam machen. Wenn diese Kinder nicht gehört werden, müssen wir Ihre Stimme sein erklärt Bassist Jochen Ernst.
Das Album ist eine „Mischung aus harmonischen Melodien sowie Vocals und Soli die unter die Haut gehen.
PREDICTED OF MY SOUL lädt ein sich fallen zu lassen, einen Blick auf die eigene Vergänglichkeit zu richten und animiert deshalb zum Träumen.

MITGLIEDER:
Stefan Mohr – Gesang
David „Gautscho“ Bredlow – Gitarre
Thomas „Tom“ Metzner - Gitarre
Marco „Mo“ Prinz – Schlagzeug
Jochen „Jo“ Ernst – Bass
HOMEPAGE
FACEBOOK
YouTube
82012410_2609966009095135_76354538049676
predictedofmysoul.jpg
 
LEGENDÄR seit 15 Jahren Gast im KREUZ
LORD BISHOP ROCKS /U.S.A.
support: WHYAMI /Ulm
Kreuz Obermarchtal LORD BISHOP ROCKS 202
Samstag, 28. März 2020
Einlass Konzert: 20 Uhr
Einlass Kneipe: 17 Uhr
VVK 14 €
Event auf Facebook

LORD BISHOP ROCKS
“Zuerst gab es Howlin’ Wolf, dann Jimi Hendrix, jetzt hat die Welt Lord Bishop!” sagte Mother Tongue-Basser Davo einst nach einer gemeinsamen Show über den schwarzen Zwei-Meter-Hünen aus der Bronx in New York City, in dessen Adern purer Rock’n’Roll fließt.

Tief zu stapeln ist nicht Lord Bishops Art. Nach seinem Alter gefragt antwortet er gern: „I am young enough to rock, but old enough to know how!”
So wie sein äußeres Erscheinungsbild ist auch seine Performance auf der Bühne: groß, nahezu gewaltig, unnachahmlich, entschlossen und schlicht und ergreifend unvergesslich.
Lord Bishop Rocks kombinieren Funk, Rock, Blues, Punk und einen Hauch von Reggae zu einem emotionsgeladenen Mix, der tief getränkt in schwarzem Voodoo alle verhext. Die Musik beschreibt der Meister selbst als "Hendrixian Motör Funk".

Lord Bishop kann auf eine über 3000 Termine umfassende Konzertkarriere in über 44 Ländern auf 4 Kontinenten zurückblicken, die ihm und seiner Band den Ruf des wohl extravagantesten Rock Trios im 21. Jahrhundert einbrachte. Sein Publikum wusste er dabei stets durch rohe Energie und sein markantes Wesen zu überzeugen. In dieser langen Karriere teilte er die Bühne bereits mit seinen großen musikalischen Vorbildern Living Colour, Johnny & Edgar Winter, Nazareth, Eric Burdon und vielen anderen großartigen Rockern.

Mitglieder der Band:
Lord Bishop – Guitar/vocals
Vela V – Bass/piano/vocals
Duda Jow – Drums/vocals

Black Sabbath - "Paranoid" Cover by Lord Bishop Rocks

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HOMEPAGE
FACEBOOK
YouTube
Amazon
support: WHYAMI /Ulm
support:
WHYAMI /Ulm
Das Motto lautet: Minimalistisch, Authentisch, Ehrlich!
DIE Ulmer Newcomerband 2019.
In verschiedenen Projekten haben die drei Vollblutmusiker Benne Rommer, Chris Roth und Stefan Schaubele bereits Erfahrungen gesammelt, um nun ihre ganze Leidenschaft in ihren gemeinsamen neuen Sound zu stecken. Und der kann sich hören lassen.
Den Zuhörer erwartet eine gute Portion Noise-Rock der definitiv auch als Soundtrack einer Indie-Highschool-Serie durchgehen könnte.
Am 20.12.2019 veröffentlichte WHYAMI ihre erste EP „Second Depression“ die auf allen gängigen Portalen zu hören ist.
Reinhören und wohlfühlen.

Mitglieder der Band
Benne Rommel - Vocals / Guitar
Chris Roth - Bass
Stefan Schaubele - Drums

VIDEO
WHYAMI - It Is Everywhere
BANDCAMP
FACEBOOK
YouTube
IMG_18(1).jpg
 
Fistful of Fire Tour 2020
BONFIRE/D
support: JADED PAST/U.S.A.
opening act: DEEP SUN/CH
Kreuz Obermarchtal BONFIRE 20200405PLAKA
Sonntag, 05. April 2020
Einlass Konzert: 20 Uhr
Einlass Kneipe: 17 Uhr
VVK 29 €
Event auf Facebook

BONFIRE

Germany`s leading Hard Rock Band!!
Gründungsdatum 1972
Rock, Hard Rock, Melodic Rock

Mitglieder der Band:
HANS ZILLER - Lead Guitar (GER)
ALEXX STAHL - Lead Vocals (GER)
FRANK PANÉ - Lead Guitar (GER)
RONNIE PARKES - Bass (USA)
ANDRÉ HILGERS - Drums (GER)

Bonfire werden am 03. April 2020 ein neues Studioalbum veröffentlichen. "A Fistful Of Fire"

Ob in Deutschland, Europa oder den Vereinigten Staaten - BONFIRE sind und bleiben Rock-Giganten. Ohne ihren Einfluß auf die Melodic-Rockszene würde ein wichtiges Kapitel der internationalen Rockmusikgeschichte ungeschrieben bleiben.

BONFIRE - Sword And Stone - Live On Holy Ground Wacken 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HOMEPAGE
FACEBOOK
YouTube
Amazon
support: JADED PAST/U.S.A.
support:
JADED PAST /U.S.A.
Hard Rock
Jaded Past stammt aus New Jersey und ist bei Melodic Rock Records unter Vertrag. Produziert von Steve Brown.
Jaded Past ist die Kreation des Sängers, Gitarristen und Songwriters George Becker. George Becker war lange Zeit ein Veteran der Musikszene an der Ostküste und hat die Bühne mit zahlreichen nationalen Acts geteilt.
JADED PAST (2012)
BELIEVE (2016)
MISSION (Veröffentlichung geplant, 2020)

Mitglieder der Band:
George Becker Vocals
Pete Fry Guitar
Leo Sabatino Bass
Peter Giordano Drums

VIDEO
Jaded Past Promo 2019
HOMEPAGE
FACEBOOK
YouTube
opening act: DEEP SUN/CH
Jaded Past.jpg
 
LEGENDÄR wie immer am OSTER-SONNTAG
MORBID ALCOHOLICA
+THE B-STOXX +MIRACLE MAN +RÄHS
rockt das KREUZ 2020 | Bierausflug!!!
OSTER-Sonntag, 12. April 2020
Einlass Konzert: 20 Uhr
Einlass Kneipe: 17 Uhr
Um den Eintritt wir wie immer gewürfelt!
Event auf Facebook

Support voraussichtlich:

+MIRACLE MAN

+RÄHS

+THE B-STOXX

MORBID ALCOHOLICA:
Die oberschwäbischen Bierbomber genießen in ihrer Heimat absoluten Kultstatus – und das schon seit über 20 Jahren. Die Shows der Verrückten bedeuten Spaß und Chaos, Alkohol und Mädelz, hier wird keine Rücksicht auf Verluste genommen. Mit ihrem asseligen Metal-Punk-Verschnitt gehen die Herren durchaus als chaotisch-sympathische, süddeutsche Version der Kassierer durch, mit einem größeren Metal-Anteil versteht sich.

MORBID ALCOHOLICA, eine Band, die hier in Oberschwaben, zwischen Donau und Allgäu, im Umland von Ulm, Laupheim und Biberach ziemlichen Kultstatus hat, macht sie hier doch seit gut 20 Jahren so ziemlich jeden Jugendtreff, ländlichen Bauwagen oder Motoradclub unsicher, und haben sich die Herren Musiker in diesen zwei Dekaden doch einen ehrlichen Ruf als Identifikationsgrößen für die B'Säufles der Dorfjugend (die hier bis ca. 45 Jahre geht) und als herrlicher Spaßbringer für deren erweiterten Freundeskreis (auch Katastrophentouristen genannt) erspielt. Ja, hier spricht die schwäbische Hausfrau und Mutter ein wahres Wort gelassen, klar und unbeirrt aus, nämlich dass sie sich lieber ein Poster von MORBID-Frontmann Crocker ins Schlafzimmer hängen würde, als eines von Pomade-Schönling Cristiano Ronaldo, und natürlich bringt man ihr dann vom MORBID-Gig auch eins mit.

Ja, Leute, die Musik und Lyrik hat nicht den Anspruch von Watchtower, auch nicht den von Blind Guardian und sicherlich noch nicht einmal den von Manowar und Sabaton. Doch, mal ehrlich, was ist denn schöner, als in lieb gewonnener Routine zwei-, drei-, viermal im Jahr en oem vo de Derflá em Gae die selben kaputten fünf Mucker, stets mit drei weiteren kaputten Muckern ihrer Stamm-Vorband RÄHS (der Schwabe weiß um die Bedeutung des Wortes) unterwegs, anfeuern zu dürfen; Songs mitzusingen, die man außerhalb der verrauchten Kneipensäle nicht einmal unbeschämt lesen würde, und dort all die Kumpels und Bekannten zu treffen, die man dort seit 20 Jahren trifft, dort auch immer wieder neue Mitglieder der Dorfjugend bei der Initiation zu beobachten, und einfach nur die Gaudi des Lebens zu haben.

MORBID ALCOHOLICA ist für Oberschwaben wohl das, was die Kassierer für Wattenscheid sind. Etwas weniger bekannt vielleicht, etwas metallischer in Sound und Optik mit Sicherheit, niveauvoller eher nicht, weniger alkoholisch auch nicht, morbider definitiv und schöner natürlich auch.

Untechnische Daten:
Gegründet Anfang der Neunziger im Schwarzen Raben zu Burgrieden.
Bestehend heute aus Crocker (v), Bock (g), Made (g), Maze (b), Holz (d)

Diskographie:
ca. 1993 - Narren des Alkohols
ca. 1995 - Elend
1999 - Elend (Rerelease + Bonustracks)
2007 - Maximum Perversum
2011 - Amputiert & Depressiv


BIERBOMBER - MORBID ALCOHOLICA

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trivia:
Gitarrist Bock ist einer der Gründer und Geschäftsführer von "Ficken - Der Partyschnaps". Der wird immer literweise kostenlos bei den Gigs verteilt (in Klopfer-Fläschchen), und den gibts auch nach dem Eintritt-Würfeln (ja, bei Morbid-Gigs würfelt man den Eintritt) zum Anstoßen mit der Band am Eingang.

HOMEPAGE
FACEBOOK
FACEBOOK
YouTube
 
From Los Angeles /U.S.A.
LITTLE CAESAR / U.S.A.
EUROPEAN TOUR 2020
support: REBEL GUNS /D
Kreuz Obermarchtal LITTLE CAESAR_Rebel G
Samstag, 26. September 2020
Einlass Konzert: 20 Uhr
Einlass Kneipe: 17 Uhr
VVK: 24 €
Event auf Facebook

LITTLE CAESAR ist eine US-amerikanische Hard-Rock-Band aus Los Angeles.
Die Band wurde im Jahre 1987 vom Sänger Ron Young gegründet und benannte sich nach der Schnellrestaurantkette Little Caesars.[1] Komplettiert wurde die erste Besetzung von den Gitarristen Loren Molinaire und Apache, dem Bassisten Fidel Paniagua und dem Schlagzeuger Tom Morris. Nach einem Beitrag für den Metal-Blade-Sampler Street Survivors veröffentlichte die Band 1989 die EP Name Your Poison. Little Caesar wurden daraufhin von Geffen Records unter Vertrag genommen.

Unter der Anleitung des Produzenten Bob Rock, der zuvor mit The Cult und Mötley Crüe gearbeitet hat, nahm die Band ihr erstes Album auf. Das selbstbetitelte Werk erschien im Jahre 1990 und belegte Platz 478 in einer vom deutschen Magazin Rock Hard erstellten Liste der 500 besten Alben aller Zeiten.[2] Da die Plattenfirma nur wenig Promotion betrieb, blieb der kommerzielle Erfolg trotz guter Kritiken aus. Einige US-amerikanische Radiosender gingen sogar soweit, die Lieder von Little Caesar aus dem Programm zu nehmen, als die Verantwortlichen Promofotos der Band sahen.

Im Jahre 1991 stieg der Gitarrist Apache aus und wurde durch Earl Slick ersetzt. Sänger Ron Young spielte in dem Science-Fiction-Film Terminator 2 – Tag der Abrechnung eine kleine Rolle. Er mimte einen Biker, der vom Hauptdarsteller Arnold Schwarzenegger durch ein geschlossenes Fenster geschleudert wurde.[1] Ein Jahr später erschien das zweite Studioalbum Influence, das von Howard Benson produziert wurde. Da sich das Album nur schleppend verkaufte, verlor die Band ihren Vertrag bei Geffen und löste sich Anfang 1993 auf.

Die Band reformierte sich im Jahre 2001 und spielte einzelne Konzerte, ehe im Jahre 2009 mit Redemption ein neues Studioalbum erschien. Es war gleichzeitig der Einstand für den Gitarristen Joey Brasler. Drei Jahre später erschien das Album American Dream. Brasler verließ die Band aufgrund von wiederkehrenden Terminproblemen im Januar 2014. Er wurde durch Joey Malone ersetzt.

Nach einer weiteren Umbesetzung, bei der 2017 Gitarrist Alex Kane durch Mark Tremalgia ersetzt wurde, nahm die Band das Album EIGHT auf, das am 16. März 2018 veröffentlicht wurde.
Quelle: wikipedia

MITGLIEDER
Ron Young - Vocals
Loren Molinare - Guitar, Vocals
Pharoah Barrett- Bass, Vocals
Tom Morris - Drums
Mark Tremalgia- Guitar, Vocals
HOMEPAGE
FACEBOOK
YouTube
Amazon
VIDEO: Dirty Water by Little Caesar from the album American Dream

 

REBEL GUNS

Southern Rock-Music aus Biberach.
Nur eigene Songs.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


MITGLIEDER DER BAND:
Sotchi
Joe Horseling
Christoph Clemens
Frank Holl
Frank Ellinger

FACEBOOK
YouTube
VIDEO
REBEL GUNS: "Long live Rock'n'Roll
Rebel Guns.jpg
 
Live & Acoustic
SPIRIT OF SMOKIE /GB
feat. Dean Barton (voc) - Alan Bartons Sohn
‘Living next door to Alice’, ‘Lay back in the arms of someone’, ‘Mexican girl’
PHILIP BÖLTER /D
Americana, Folk & Blues
Kreuz Obermarchtal SPIRIT OF SMOKIE 2020
Samstag, 03. Oktober 2020
Einlass Konzert: 20 Uhr
Einlass Kneipe: 17 Uhr
VVK: 15 €
Event auf Facebook
 
Wer kennt sie nicht, SMOKIE, die in den 70er Jahren mit unzähligen Hits wie ‘Living next door to Alice’, ‘Lay back in the arms of someone’, ‘If you think you know how to love me’, ‘Don’t play your rock n roll to me’, ‘Wild angels’, ‘Oh Carol’, ‘Mexican girl’ und vielen mehr die Charts stürmten.

Leider wurde es nach dem tragischen Unfalltod von Leadsänger Alan Barton 1995 still um die erfolgreiche Band.

SPIRIT OF SMOKIE tragen die große Ära der 70er Jahre weiter, führen den stimmgewaltigen Smokie-Sound fort und begeistern mit den großen Smokie-Hits, bereichert durch ihre eigenen, stilistisch perfekt mit den Originalen harmonierenden Kompositionen, ihr internationales Publikum. Moderner, rockiger, und dennoch mit dem unverkennbaren Smokie-Sound der 70er Jahre.

Die akustische Darbietung der drei Frontmänner beweist, dass für gute Musik nicht viel Technik nötig ist: Mit der faszinierenden Stimme und charismatischen Performance Dean Bartons und der herausragenden Qualität seiner Bandkollegen sind SPIRIT OF SMOKIE immer ein Live-Erlebnis der Extraklasse - beeindruckend, emotional und mitreißend.

Die herausragenden Musiker Andy Whelan (Gitarre/Vocals), Graham Kearns (Bass/Vocals), komplettieren das Trio und machen sie heute zur ersten Wahl für die Songs von Smokie und vieler anderer Hits aus dieser Zeit.

VIDEO:
Here's a little trailer of Spirit of Smokie, recorded live in Africa:

 

HOMEPAGE
FACEBOOK

YouTube
Support:

PHILIP BÖLTER - Americana, Folk & Blues


Es gibt nicht viele, die so oft, so gern und so gut spielen wie Philip Bölter.
Mehr als 1.000 Konzerte, 8 Alben und über 150 Songs - sein halbes Leben verbachte Bölter als Musiker. Über die Jahre machte sich der nun 30 jährige einen Namen in der Live-Szene.
Als Preisträger des "Robert Johnson Guitar Awards" und Gewinner des "Deutschen Rock & Pop Preises (Beste Country-Band 2012)“ gilt er als einer der originellsten Gitarristen seiner Generation.
Im Radio und TV präsentierte er sich einem Millionenpublikum. Gemeinsam mit Bands wie „Tito & Tarantula“, „Django3000“ oder „Fiddler’s Green“ stand er auf der Bühne.

 

HOMEPAGE
FACEBOOK

YouTube
69876407_2711388098905745_89886397604571
 
"The Pre" Nikolaus-Rockparty
BOURBON STREET /D
feat. STEVEN MAGENEY
feat. STEVEN MAGENEY /Crystal Ball
Kreuz Obermarchtal BOURBON STREET  20201
Samstag, 05. Dezember 2020
Einlass Konzert: 20 Uhr
Einlass Kneipe: 17 Uhr
VVK: 15 €
Event auf Facebook

BOURBON STREET kommt ins Haus und bringt den Leuten (Rock-)Geschenke! Die Wuppertaler/Düsseldorfer Band um Sänger Steven Mageney (Crystal Ball) rockt das Schwabenland. Mit Peter Szigeti (Warlock, UDO), Thomas "Bodo" Smuszinski (UDO, Running Wild, Axel Rudi Pell), Wolla Böhm (UDO, Darxon) und Henning Wanner (Circle II Circle, White Lion).

BOURBON STREET - FACTS
Headliner und Abräumer der legendären MC Arschloch-Party 1996.
BOURBON STREET, nicht EINE Coverband, sondern DIE Coverband !
Von AC/DC, Bon Jovi, Deep Purple, ... bis ... Queen, Van Halen, Whitesnake, ZZ Top.
Einer der angesagtesten Cover-Rockbands Deutschlands!
Seit Mitte 1992 rockt BOURBON $TREET das Land, erst regional, dann seit 1994 bundesweit und seit 1996 auch international. Durch Mundpropaganda und eine gute Presse verbreitete sich schnell der Ruf einer herausragenden Live-Band.
BOURBON $TREET ist einer der führenden Biker-Bands Deutschlands und seit mehreren Jahren der Headliner auf vielen Veranstaltungen. Neben großen Festivals wie der German Bike Week spielt die Band ebenso gerne in Clubs oder Kneipen.
Hauptsache, es knallt.

 
Mitglieder der Band:
VOCALS: Stefan Mageney (Crystal Ball)
GUITAR: Peter Szigeti (UDO, Warlock)
KEYBOARDS: Henning Wanner (Circle II Circle, White Lion)
BASS: Thomas "Bodo" Szmuszynski (UDO, Running Wild, Axel Rudi Pell)
DRUMS: Wolla Boehm (UDO, Darxon)

 
HOMEPAGE
FACEBOOK
YouTube
 
3KÖNIGS-ROCK
BIG GUNZ / D
For Those About To Rock - Big Gunz Salute You!!!
Special guest: GENTLEMEN OF ROCK /D
Big Gunz ac-dc-coverband20210105.jpg
Dienstag, 05. Januar 2021
Einlass Konzert: 20 Uhr
Einlass Kneipe: 17 Uhr
AK: 12 €
Event auf Facebook

BIG GUNZ ist High Voltage Rock'N'Roll at it's best!
Mit der legendären Hells Bells Glocke!
Big Gunz aus Süddeutschland ist eine AC/DC-Tribute-Band, die – wie es Angus Young schon sagte – mit nur 4 Akkorden äußerst kraftvoll rocken kann.
Harte Beats, satte Rhythmen, donnernder Bass, und die nicht zu verkennende Stimme des Frontmannes.
All dies vereint, ergibt BIG GUNZ. Diese Band steht für eine, kraftvolle und schweißtreibende Show, die alle AC/DC Klassiker auf die Bühne bringt.
BIG GUNZ versteht es wie kaum eine andere AC/DC-Tribute-Band, ihre Fans derart mitzureißen und in Ekstase zu versetzen.
In diesem Sinne “For those about to rock – we salute you“
Diese Band steht für eine kraftvolle und schweißtreibende Schow, die alle AC / DC Klassiker auf die Bühne bringt.

MITGLIEDER
Günne "Brian" Jühnichen - Vocals
Mariusz "Angus" Markefka - Solo
Ronny "Malcolm" - Rhythm
Micha "Cliff" - Bass
Roland "Phil" - Drum
HOMEPAGE
FACEBOOK
YouTube

GENTLEMEN OF ROCK - "Anytime, Anywhere Tour 2020
stehen für High Class-Coverversionen der größten Rock-Klassiker aus den 70ern, 80ern, und den 90ern.

Absolut party kompatibel, bringen die sechs Vollblutmusiker jeden Club, jede Halle und jedes Open Air zum Kochen.
Lets Get Rocked! 200% Pure Rock - 70s, 80s, 90s Coverrock.


HOMEPAGE
FACEBOOK
Bild Gentlemen of Rock Kreuz Obermarchtal
 
Welcome the new KREUZ Rock-Year 2021
MAXXWELL /CH
Hardrock/ Metal
Support: THE B-STOXX /D
KreuzObermarchtal_MAXXWELL- 2021_01_09.j
Samstag, 09. Januar 2021
Einlass Konzert: 20 Uhr
Einlass Kneipe: 17 Uhr
VVK: 14 €
Event auf Facebook

MAXXWELL

Pünktlich, ordentlich, zuverlässig, fleissig, bodenständig…
das sind die gängigen Klischees, die man den Menschen aus der
Schweiz zuschreibt. MAXXWELL hat es in den vergangenen Jahren
durch viel Fleiss und Durchhaltevermögen, vollen Einsatz, Spielfreude - und natürlich mit einer ansehnlichen Ladung an musikalischem Talent - geschafft, sich weit über die heimatlichen Landesgrenzen hinaus einen exzellenten Namen und eine mehr als solide Fanbase zu erspielen. Hier wird mit der Hand am Arm gerockt, bis der Arzt kommt und zwar überall, auch in der JVA Rottenburg, wo die Band bereits zweimal ohne Gage aufgetreten ist, um den dortigen Insassen den Knast-Alltag etwas abwechslungsreicher zu gestalten.

Selbstverständlich fahren die Musiker mit dem bandeigenen Bus höchstpersönlich zu ihren Gigs. Insgesamt kamen so bisher über 50.000 gefahrene Kilometer zusammen.
Luxushotels, Backliner, Stagehands, Entourage? Alles Fehlanzeige.
Auch nach Tourneen durch ganz Europa z.B. mit Doro, Kissin‘ Dynamite, U.D.O., Michael Schenker’s Temple Of Rock, Shakra und Rage, nach Shows mit Tesla, Thin Lizzy und Within Temptation, um nur einige zu nennen, sind sich die Herrschaften von MAXXWELL nicht zu schade, selbst auf- und abzubauen und auch schon mal in einer ungeheizten Waldhütte oder auf dem Sofa des Veranstalters zu pennen. Das so gesparte Geld steckt die Band lieber in ihre aufwändig produzierten Videoclips wie z.B. „Gone Forever“ oder die eigens für den Eishockey Bundesligisten EHC Freiburg geschriebene Hymne „Slapshot“.


2017 klingen MAXXWELL breiter, härter, eingängiger und auch mal verspielt, doch immer noch nach MAXXWELL: bodenständig, geradlinig und direkt in die Fresse.
2018 erschien das vierte Album "METALIZED".

Und immer noch spielt sich die Truppe weiterhin den Arsch ab.

…und sie werden wieder rocken, bis die Bretter krachen. Zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk eben.

MITGLIEDER
Gilberto "Gilbi" Meléndez: Vocals
Hef Häfliger: Leadguitar
Cyril Montavon: Rhythmguitar
Oli Häller: Drums
Adrian Müller: Bass
HOMEPAGE
FACEBOOK
YouTube
VIDEO: MAXXWELL - P.U.T.V

 

THE B-STOXX :
Dieser Name steht für unzensierten, unkomplizierten und ehrlichen Hard Rock der drei aus dem Landkreis Biberach stammenden Musiker Muellex, Rapper und Tobi, die ihre Zuhörer direkt in das richtige Rock’n’Roll-Feeling versetzen.

Im April 2015 veröffentlichte die erst fünf Monate alte Band eine EP, auf dieser ganz klar zu erkennen ist um was es in ihren Songs hauptsächlich geht:

Sex,Drugs & Rock’n’Roll.

Erlebt man diese Band live auf der Bühne, spürt man sofort auf was es ihnen ankommt:
Spaß an und mit ihrer Musik zu haben und dabei den Rock in seiner ursprünglichen Form wiederzugeben...

Mitglieder der Band:
Vocals/Guitar - Klaus Müller
Drums - Tobias Härle
Bass - Daniel Ruf

HOMEPAGE
FACEBOOK
VIDEO: The B-Stoxx - Lifechanger (Official Video)
 

SHARE US

  • Like us on Facebook
  • Follow us on Instagram
  • Follow us on Twitter
  • KREUZ Youtube Channel
  • Rate us on Tripadvisor

KREUZ Newsletter

abonnieren

 

TICKET-VVK

 



Im KREUZ kaufen

oder vorbestellen:


Telefon: +49 7375 284


Bitte angeben:
Wieviele Karten

Welches Konzert

Vor- und Nachname
Abholung an der Abendkasse

bis 30 min nach Einlass!
Danach gehen die Tickets

in den freien Verkauf! 
Am Einlass erhältst Du ein schönes,

gedrucktes Fan-Ticket!

eventim.png

KREUZ Obermarchtal

Inhaber Herbert Knab

Mühlweg 1

D-89611 Obermarchtal

Täglich ab 17 Uhr geöffnet!

info@kreuz-obermarchtal.de

Tel: +49 7375 284

ProgrammVorschau2020

Go to link